Kontakt

  1. +49 7223 28148-0
  2. Online-Präsentation
  3. Kontaktformular

iqs Software GmbH
Erlenstraße 13c
DE-77815 Bühl (Baden)
Tel: +49 7223 28148-0
Fax: +49 7223 28148-100

Live Online-Schulung

iqs RKM Reklamationsmanagement

Handhabungsschulung

Reklamationen müssen schnell und reibungslos abgewickelt werden. Mit dem iqs Reklamationsmanagement (RKM) erstellen, bearbeiten und verfolgen Sie Reklamationen – extern wie intern, für Lieferanten und Kunden oder innerhalb Ihrer eigenen Unternehmensabteilungen. Nutzen Sie das Wissen in der iqs CAQ Datenbank für das Erkennen ähnlicher Fehler und die zukünftige Fehlervermeidung durch direkten Rückfluss der Erkenntnisse in die Qualitätsplanung.

Ziel der Schulung: Der Teilnehmer wird in die Lage versetzt, die Abläufe und Schritte der Reklamationsbearbeitung im iqs RKM nach eigenen Vorgaben zu modellieren oder anhand von Standardvorlagen Reklamationen effizient zu bearbeiten und das Potenzial zur Vermeidung von Wiederholungsfehlern optimal zu nutzen.

Zielgruppe: Mitarbeiter aus den Bereichen Qualitätssicherung, Fertigung, Entwicklung und Einkauf, die mit der Reklamationsbearbeitung betraut sind.

Nächster Termin:

  • 17.11.2021, 9:00 – 16:00 Uhr inkl. Pausen

Ort: Die Schulung wird von unserem Kooperationspartner Hagen Consulting & Training GmbH online über eine Schulungsplattform durchgeführt. Jedem Teilnehmer wird eine Umgebung mit der aktuellen iqs Software für den Schulungszeitraum zur Verfügung gestellt. Sie benötigen lediglich einen Rechner mit Internetzugang. Sie erhalten im Vorfeld einen Link zum Testen der Verbindungsqualität.

Inhaltsübersicht

  • Erstellung von Reklamationsberichten nach der 8D- und 4D-Methodik
  • Modellierung eigener Methoden für die Bearbeitung von Reklamationen
  • Übersichten zu erfassten Reklamationen
  • Finden von Problemlösungen durch Ähnlichkeitssuche
  • Umwandlung von internen und Kundenreklamationen in Lieferantenreklamationen
  • FMEA-Verknüpfung
    • Übernahme von Fehlern und Ursachen aus der iqs FMEA
    • Rückfluss neue Fehler in die iqs FMEA
  • Dokumentation des Problemlösungsprozesses
    • 8D-, 4D-Reports
    • CAPA Methodik
    • individuell
  • Definition und Verfolgung von Maßnahmen
  • Auswertungen zum Bearbeitungsstatus, Fehlerursachen und Kosten

Alle Themen werden anhand von Praxisbeispielen und betreuten Übungen im virtuellen Klassenraum den Teilnehmern Live vermittelt.

Vorkenntnisse: Grundlegende PC- und Windowskenntnisse sowie Methodenkenntnisse der Problemlösungstechniken wie 8D-/4D-Report oder 5Why sind erforderlich. Kenntnisse in der Handhabung der iqs Software, insbesondere in der Verwaltung von Stammdaten und dem Maßnahmenmanagement sind von Vorteil.

Kosten des Trainings: 520 .- € zzgl. MwSt. pro Teilnehmer

Anmeldeformular

(*) Pflichtfelder

Anrede*
Möchten Sie über die Neuigkeiten, Veranstaltungen und Webinare via E-Mail informiert werden?

Info: Wir respektieren Ihre Privatsphäre! Wir geben Ihre Daten nicht an Drittunternehmen weiter und Sie haben jederzeit die Möglichkeit sich vom E-Mail-Verteiler abzumelden.

Hier können Sie die Stornierung und Teilnahmebedingungen durchlesen.

Hinweise zum Datenschutz

Wir verarbeiten Ihre Daten zur Schulungsanmeldung zweckgebunden für die Erfüllung des Vertragsverhältnisses gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Insofern angegeben, werden die Schulungen durch einen Kooperationspartner durchgeführt. Online-Schulungen finden unter Einsatz von Videokonferenz-Tools bzw. Webinar-Tools statt. Wir stehen Ihnen zu Rückfragen jederzeit zur Verfügung, Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die iqs Software GmbH wird bei der Durchführung der „Schulung“ durch die Hagen Consulting & Training GmbH, Luisenstraße 95, 53721 Siegburg unterstützt (Hinweise zum Datenschutz https://www.hagen-consulting.de/datenschutz/).

Bitte addieren Sie 6 und 8.

Zurück zur Übersicht

https://www.iqs.de/service/schulung-training/schulung-training-details/iqs-rkm-reklamationsmanagement-414